Beispielsammlung Immovielien

Mit den „Immovielien“ stellen wir Inspiration und Lernstoff zur Verfügung. Immobilien, die für viele nutzbar sind und von denen das Gemeinwohl profitiert, sind Antrieb für eine chanchengerechte Stadtteilentwicklung. Wir wollen, dass diese „Immovielienprojekte“ es leichter haben und es mehr davon gibt. Die praktischen Tipps und Tricks, die Struktur und Arbeitsweise und vor allem das unermüdliche Engagement der Menschen hinter den Projekten machen Lust darauf, die eigene Kreativität in der Nachbarschaft einzubringen. Sie stecken mit ihren Visionen an.

Viel Spaß beim virtuellen Besuch wünscht das Team der Neuen Nachbarschaft!


Immovielien filtern

Foto: Tom Fischer

Schwabehaus, Dessau

Von Sonnenflecken, Subbotniks und Sommerkino Wenn Herz und Verstand auf Wagemut treffen und Bürger zu Bürgen werden, kann mehr gerettet werden als ein Gebäude. In Dessau gründete sich schon 1998 eine Initiative, die i [...]Weiterlesen

Haus der Parität, Berlin

„Wir haben eine Haltung zur Stadtentwicklung und unsere Haltung ist nicht Gewinnoptimierung sondern Projektoptimierung.“ Das sagt Thomas Bestgen, Berliner Investor und Projektentwickler des schicken, viel beachteten Luxu [...]Weiterlesen
Foto: Jens Götz - Straze

STRAZE, Greifswald

Es ist ein Ort mit besonderer und geschichtsträchtiger Atmosphäre: Wo die Straße Richtung Stralsund aus der Greifswalder Innenstadt herausführt, auf der Brücke über den Ryck, spürt man plötzlich ganz deutlich die Nähe zu [...]Weiterlesen
Foto: HAL Leipzig

HAL Atelierhaus, Leipzig

Nachbarschaftsarbeit und internationale Kunstszene – geht das? Das geht. Das „HAL (hybrid art lab) Atelierhaus“ versucht seit 2013 in zwei Gründerzeithäusern im Leipziger Osten genau das zusammenzubringen. Mit einer Viel [...]Weiterlesen
Foto: Mona Gennies

Martini 44, Hamburg

Gemeinsam bauen in Eppendorf Vom ehemaligen Krankenhaus Bethanien steht nur noch die für Hamburg typische Backsteinfassade: wie in einer Filmkulisse. Der Erhalt der historischen Front war Teil der Konzeptausschreibung [...]Weiterlesen
Foto: Mona Gennies

Handwerkerhof, Hamburg-Ottensen

Das Haus fällt auf im Hamburger Trend-Stadtteil Ottensen. Seine moderne, geschwungene Fassade mit weißem Sockel, vor allem aber die geschmackvolle Verkleidung der drei darüber liegenden Geschosse mit Holzlatten lassen ni [...]Weiterlesen
Foto: Verena Maas

WOGE Nordstadt eG, Hannover

Die Wohnungsgenossenschaft WOGE Nordstadt eG wurde 1988 als Alternative zu den traditionellen Trägern der Sanierung und Modernisierung als neue Genossenschaft im Sanierungsgebiet Hannover-Nordstadt gegründet. Ihr Ziel: p [...]Weiterlesen
Foto: Susanne Küppers

Grethergelände, Freiburg

„Attraktive, beste Innenstadtlage“ nennen das Makler und Investoren gewöhnlich. Schon der Name des Stadtteils – nur fünf Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof in Freiburg entfernt – klingt verlockend: „Im Grün“, die Uni gleich [...]Weiterlesen
Foto: B. Ueberholz

Nordbahntrasse, Wuppertal

Nachdem 1999 der letzte Zug auf den Gleisen fuhr, hatte die Natur 15 Jahre Zeit, um die Nordbahntrasse in Besitz zu nehmen. Überwuchert von Bäumen und Pflanzen und besiedelt von viel Getier, fand Dr. Carsten Gerhardt (Mi [...]Weiterlesen
Foto: Axel Öland

WOGENO München eG

Überschüsse für das Gemeinwohl – der Danklsalon Peter Schmidt, Vorstandsmitglied der WOGENO eG, ist stolz: „Vor zehn Jahren wurde hier im Innenstadtrandgebiet ein halber Straßenzug mit 134 Altbauwohnungen von einer Vers [...]Weiterlesen