Glossar

Fachbegriffe und die wichtigsten Themen haben wir hier mit verständlichen Beschreibungen erklärt.
Fehlt ein Begriff? Ist etwas noch zu sehr Fachsprache? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen unter Mail: info(ät)neue-nachbarschaft.de

[Anhandgabe]

Die Anhandgabe ist ein Verfahren, bei dem Kommunen städtische Grundstücke an Initiativen, Genossenschaften oder Baugemeinschaften nach einem Bewerbungsverfahren und anhand bestimmter Kriterien (standortbezogen, wohnungspolitisch, sozial, städtebaulich) zum Verkehrswert vergeben. [...]

[Ankermieter]

Ein Ankermieter ist ein Hauptnutzer, bzw. Großnutzer innerhalb einer gewerblich genutzten Immobilie. Der Begriff wird meist im Zusammenhang mit Einzelhandelsimmobilien oder Einkaufszentren verwendet. Der Ankermieter ist der Frequenzbringer für das gesamte Objekt. Er hat eine hohe [...]

[Anlaufphase]

Ist der erste Teil eines Zeitraums, der den Anfang einer Entwicklung, eines Projektes etc. markiert.. Aus Sicht des Produktlebenszyklus ist sie die Übergangsphase von der Entwicklung eines Produkts zu dessen Produktion. Bei Immovielien versteht man dabei die Phase zwischen Konzep [...]

[Anschubfinanzierung]

Anschubfinanzierung bedeutet Geld für den Start in neues Vorhaben. Sie zeichnet sich häufig durch die Vergabe öffentlicher Gelder aus und wird am Beginn eines Projektes vereinbart. Dabei gehen die Geldgeber durchaus von einer längeren Durststrecke aus, in der zunächst kein messba [...]

[Anschubförderung]

Hierunter versteht man Fördermittel, die speziell für die Anlaufphase eines Projektes vergeben werden. Das heißt, es werden Projekte bei der Ideenfindung und Umsetzung unterstützt. Je nach Förderprogramm können die Mittel unterschiedlich verwendet werden. Förderfähig beispielswei [...]