Glossar

Fachbegriffe und die wichtigsten Themen haben wir hier mit verständlichen Beschreibungen erklärt.
Fehlt ein Begriff? Ist etwas noch zu sehr Fachsprache? Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen unter Mail: info(ät)neue-nachbarschaft.de

[Direktkredite]

Beim Eigenkapital sind 20 bis 30% der Gesamtsumme (Kauf von Gebäude und Grundstück + Sanierung) üblich. Einige Banken akzeptieren Direktkredite mit Rangrücktrittsklausel als Eigenkapital. D.h. bei Insolvenz bekommen erst die Banken ihr Geld. Nur wenn etwas übrig ist, werden auch [...]

[Direktvergabe]

Bei der Direktvergabe wird Bauland/ein Gebäude o.ä. im Besitz einer Kommune/des Landes/des Bundes ohne öffentliche Ausschreibung/Wettbewerb an einen bestimmten Investor verkauft. Damit können stadtentwicklungspolitischen Ziele umgesetzt werden.   [...]

[Do-ocracy]

Mischform aus engl. Do und Democracy, ist eine Organisationsform, in der Individuen selbständig ihre Aufgaben aussuchen und ausführen. [...]

[Durchgriffshaftung]

In Kapitalgesellschaften haften – in Abgrenzung zu Personengesellschaften – die Gesellschafter im Regelfall nicht mit ihrem privaten Vermögen. Es gilt das Trennungsprinzip: Gläubiger haben nur Zugriff auf das Gesellschaftsvermögen – auch wenn es für die Rückzahlung der Gesellscha [...]