Beispielsammlung Immovielien

Alle Immovielien »nach Städtenamen sortiert«


Immovielien filtern

Foto: Grandhotel Cosmopolis

Grandhotel Cosmopolis Augsburg

Das Grandhotel Cosmopolis ist eine Überraschung. Es ist gleichzeitig Café und Hotel, Atelierhaus und Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen, Veranstaltungsort und Nachbarschaftstreff. Die Aktiven nennen sich Ho [...]Weiterlesen
Foto: Verena Maas

ExRotaprint Berlin

Selbstverwaltetes Gewerbegelände mit Quartiersbezug. In Berlin Wedding ist es einer Mieterinitiative gelungen, in vorbildlicher Weise eine Stadtteilentwicklung von unten auf einem ehemaligen Firmengelände zu organisiere [...]Weiterlesen
Foto: ufaFabrik

ufaFabrik Berlin

Berlin Tempelhof, ein historischer Ort für Berlin. Auch nach der Schließung des Flughafens ein fester Begriff unter Berlin-Urlaubern und aktuell auch unter Geflüchteten. Doch nur wenige der Touristen werden vom ehemalige [...]Weiterlesen
Foto: UTB GmbH

Haus der Parität Berlin

„Wir haben eine Haltung zur Stadtentwicklung und unsere Haltung ist nicht Gewinnoptimierung sondern Projektoptimierung.“ Das sagt Thomas Bestgen, Berliner Investor und Projektentwickler des schicken, viel beachteten Luxu [...]Weiterlesen
Foto: Antje Eickhoff

Dünenfüchse Bonn

Dünenfüchse – bei dem Namen denkt man sofort an Sand, Meer und Sonne – aber in Bonn? Kaum einer kennt die Bonner Düne in Tannenbusch, das Naturschutzgebiet, an das sich die ehemalige HiCoG (High Commissioner of Germany) [...]Weiterlesen
Foto: Thomas Puschmann

Kompott Chemnitz

Hiergeblieben! Das „Kompott“ in Chemnitz. Äpfel, Birnen, Pflaumen… Kompott ist eine Nachspeise, die aus unterschiedlichen Früchten und oft aus Fallobst besteht. So sieht sich das Projekt Kompott als bunte Mischung von u [...]Weiterlesen
Foto: Hauptwege/Nebenwege/Heinrich Völkel

Menschenskinder Darmstadt

„Unser Ziel ist es, dass mit unserem Verein MENSCHENSKINDER Räume und Gelegenheiten für Kinder, Erwachsene und Familien zum Gestalten geschaffen werden und das Viertel dadurch weiter zusammenrückt, damit sich Menschen in [...]Weiterlesen
Foto: Tom Fischer

Schwabehaus Dessau

Von Sonnenflecken, Subbotniks und Sommerkino Wenn Herz und Verstand auf Wagemut treffen und Bürger zu Bürgen werden, kann mehr gerettet werden als ein Gebäude. In Dessau gründete sich schon 1998 eine Initiative, die i [...]Weiterlesen
Fotos: Daniel Sadrowski

Unionviertel Dortmund

Unionviertel Dortmund – Gewerbehof und Stadtteilgenossenschaft als Motoren der Quartiersentwicklung „Danach hast du immer gesucht“ - schon von der Straßenbahn aus fallen die großen Sprechblasen in den Schaufenstersche [...]Weiterlesen
Foto: Saline 34

Saline34 Erfurt

Das Kreativzentrum Werft34 in der Salinenstrasse überzeugt durch seinen Laborcharakter, den hohen Anteil an Eigenleistungen und durch stabile, zum Teil sogar europäische Netzwerke. Auf vier Etagen einer städtischen Altba [...]Weiterlesen
Foto: Espen Eichhöfer

Süntellädchen Flegessen

Ein Bio-Regionalmarkt der besonderen Art Die Zukunftsfähigkeit von gleich 3 Dörfern ist durch das Süntellädchen im niedersächsischen Flegessen gesichert. In Zeiten von Dörfersterben, Abbau lokaler Ökonomie und Versorgun [...]Weiterlesen
Fotos: Susanne Küppers

Stadtteilbüro Bockenheim, Frankfurt a. M.

Seit über zehn Jahren macht sich die Frankfurter Initiative „Zukunft Bockenheim e.V.“ für dauerhaft günstigen Wohnraum in ihrem sozial und ethnisch gemischten Quartier in Bockenheim stark. Wichtiger noch: Sie ist Ansprec [...]Weiterlesen
Foto: Susanne Küppers

Grethergelände Freiburg

„Attraktive, beste Innenstadtlage“ nennen das Makler und Investoren gewöhnlich. Schon der Name des Stadtteils – nur fünf Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof in Freiburg entfernt – klingt verlockend: „Im Grün“, die Uni gleich [...]Weiterlesen

Die Blaue Blume in Friedrichshafen

Bauwagenplatz als Kultur- und experimentelles Wohnprojekt legalisiert Ein experimenteller Freiraum für Projekte jeglicher Art, eine Ermöglichungsplattform für Veranstaltungen in den Bereichen Kultur, Kunst, Bildung, [...]Weiterlesen
Foto: Peter Liedtke

Stadtteilzentrum Bonni Gelsenkirchen

Kirchenland in Bürgerstiftungshand oder wie man sich selbst neu erfindet „Wir haben entdeckt, was Menschen verschiedener Kulturen, Religionen, verschiedener Generationen und unterschiedlicher politischer Überzeugungen v [...]Weiterlesen
Foto: Najeha Abid

Internationale Gärten Göttingen

Gemeinwohl entsteht in dieser Geschichte buchstäblich auf fruchtbarem Boden, und der liefert weit mehr Ertrag als im Sommer kiloweise Kartoffeln, Kürbis oder Kräuter: Ernte plus gelebte, selbst-initiierte Integration. Di [...]Weiterlesen
Foto: Jens Götz - Straze

STRAZE Greifswald

Es ist ein Ort mit besonderer und geschichtsträchtiger Atmosphäre: Wo die Straße Richtung Stralsund aus der Greifswalder Innenstadt herausführt, auf der Brücke über den Ryck, spürt man plötzlich ganz deutlich die Nähe zu [...]Weiterlesen
Foto: Mona Gennies

Martini 44 Hamburg

Gemeinsam bauen in Eppendorf Vom ehemaligen Krankenhaus Bethanien steht nur noch die für Hamburg typische Backsteinfassade: wie in einer Filmkulisse. Der Erhalt der historischen Front war Teil der Konzeptausschreibung [...]Weiterlesen
Foto: Kristina Sassenscheidt

Gängeviertel Hamburg

Der Putz an den Wänden ist abgeblättert, stattdessen schmücken Street Art, Plakate und Slogans die Flächen, im Hintergrund läuft entspannte elektronische Musik und auf der Speisekarte stehen Angebote wie „Pasta mit Rote- [...]Weiterlesen
Foto: Mona Gennies

Handwerkerhof Hamburg-Ottensen

Ein selbstverwaltetes Zentrum des Handwerks, das schon optisch auffällt auf im Hamburger Trend-Stadtteil Ottensen. Seine moderne, geschwungene Fassade mit weißem Sockel, vor allem aber die geschmackvolle Verkleidung der [...]Weiterlesen